×


advalyze 2.0 – ein neues Branding für neue Ziele

Das Jahr 2020 ist zweifellos kein Jahr wie jedes andere - große Herausforderungen bestimmen das tägliche Leben, zugleich tun sich aber auch neue Chancen zur grundlegenden Veränderung und Neuorientierung auf.

Wir haben uns die Zeit genommen und verändern soll sich nun unser visueller und digitaler Auftritt als eigene Marke, der künftig mit mehr Dynamik in den Fokus potentieller Kunden rücken soll. Zudem wollen wir auch intern von der Veränderung profitieren und unsere eigenen Kompetenzen in dem Bereich "Brand" stärken. Und das funktioniert bekanntlich am Besten, indem wir zuallererst bei uns selbst anfangen. 

Der Plan: Ein umfassendes Rebranding, das Form und Inhalt ideal vereint, eine starke Kernbotschaft vermittelt und dem Test der Zeit standhält - kurz gesagt: Wir brauchen einen neuen Look! 

think moto entwickelt das advalyze Branding

Hinter einem gelungenen Brand Design steckt weit mehr als nur ein auffälliges Logo. Entsprechend haben wir uns Hilfe bei Experten auf dem Gebiet gesucht und uns für die Designagentur think moto entschieden. In den folgenden Wochen wurde advalyze einem gründlichen Check-Up unterzogen und mit Hilfe des gesamten Teams neu definiert. Hierbei wurden Fragen zum Wesen des Unternehmens als fiktiver Person gestellt, die wir individuell beantwortet haben und welche sich schließlich in unserer ganz eigenen Markenpersönlichkeit ‚Anian‘ bündelten. Anian ist ein ausgesprochen facettenreicher Typ, der Neuem mutig und erfinderisch begegnet, dabei stets sozial und kollegial agiert und sich nicht so leicht aus der Fassung bringen lässt.


Aus diesem gesammelten Potpourri an Charakteristika ließen sich schließlich drei Marken-Archetypen ableiten: Schöpfer, Beschützer und Held. Als Schöpfer zeigt advalyze seine kreative Seite und versucht, die Wünsche der Kunden auf visionäre Weise in die Tat umzusetzen. In der Rolle des Beschützers schaffen wir eine starke Vertrauensbasis, auf der eine enge Zusammenarbeit mit dem Kunden aufgebaut wird und der Held ist schließlich unsere personifizierte Motivation, mit der wir jedes noch so unmöglich scheinende Projekt mit Mut und Eifer ins Visier nehmen. 

Eine Symbiose von Inhalt und Ästhetik

Aber welche Rolle spielt das jetzt für das neue Design von advalyze? Besonders bei der visuell ästhetischen Ausarbeitung unseres Unternehmenscharakters, kommt die ausführliche Vorarbeit jetzt umso besser zum Tragen. Farbwahl, Schriftart, Animation und Content verbinden sich in einem weiteren Schritt zu einer aussagekräftigen Einheit. Die neue Website soll mehr Facetten zeigen, persönliche Einblicke liefern und einen authentischen Eindruck hinterlassen, der für sich selbst spricht. Hier braucht es zuallererst eine frische und mutige Farbpalette: leuchtendes Pink, elektrisierendes Blau und warmes Gelb bestimmen nun den neuen Online-Auftritt von advalyze. 

Wir haben unser altes statisch wirkendes Website-Design gegen ein animiertes Logo und einen insgesamt stimmigeren und modernen Look getauscht. Die transparent überlappenden Farbstreifen, aus denen sich das charakteristische advalyze „A“ zusammensetzt, wirken nicht nur aufgeschlossen und leuchtend, sondern spiegeln auch unser tiefes Verständnis von interner wie externer Transparenz sowie die Zusammenarbeit auf Augenhöhe wider. Oberflächlichkeit kommt bei uns nicht in die Tüte: Stattdessen verstehen wir uns als Teil des Teams unserer Kunden und arbeiten gemeinsam an individuellen Strategien, die über den Tellerrand hinaus schauen und nachhaltig Wirkung zeigen. Neben der Ästhetik spielt auch die Benutzerfreundlichkeit der Website eine große Rolle. Bei aller Progressivität sollen Seitenbesucher nicht beim ersten Kontaktpunkt durch einen abgehobenen Premium-Eindruck abgeschreckt werden. Wir wollen visionär und furchtlos, dennoch aufgeschlossen und authentisch wahrgenommen werden - und das gelungene Ergebnis kann sich, wie wir finden, wirklich sehen lassen. 

Startschuss für die neue Website und advalyze 2.0

In einer engen Zusammenarbeit mit think moto ist schließlich ein grunderneuertes Design entstanden, das die Weiterentwicklung von advalyze nach außen trägt und gleichzeitig unsere typischen Werte grafisch verkörpert. Am 31. Juli war es endlich soweit und die neue Website feierte Launch-Tag.

 Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und freuen uns über euer Feedback!