×

Hinweis zur Datenverarbeitung in den USA

Für unsere tägliche Arbeit nutzen wir u.a. webbasierte Anwendungen wie ActiveCampaign und Zapier. Dabei kommt es zur Übermittlung von Daten in die USA, die laut der DSGVO ein unzureichendes Datenschutzniveau aufweisen. Mit dem Beschluss des Europäischen Gerichtshofs vom 16.07.2020 ist das EU-US Privacy Shield Abkommen unwirksam und die Weitergabe personenbezogener Daten darf demnach nur mit einer ausdrücklichen Zustimmung erfolgen. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmst du der Datenverarbeitung in den USA durch ActiveCampaign und Zapier gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO zu. Du hast jederzeit die Möglichkeit, deine Einstellungen zu ändern und eine erteilte Einwilligung zu widerrufen.